Unterrichtsgebühren der Musikschule Ostwaldt

1.Gebührenpflicht

Für die Vermittlung des Unterrichts und die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen der Musikschule werden Gebühren erhoben.

2.Gebührenschuldner

Zur Zahlung sind Schüler, sowie bei Minderjährigen die gesetzlichen Vertreter, verpflichtet. Bei Nichtzahlung von Gebühren kann ein zivilrechtliches Verfahren eingeleitet werden.

3.Gebührenentstehung und Gebührenfälligkeit

Die Gebührenpflicht entsteht mit Abschluß des Unterrichtsvertrages.Die Unterrichtsgebühren beziehen sich jeweils auf ein Unterrichtsjahr von 12 Monaten. Die Gebühren sind in 12 gleichen Raten monatlich fällig.
Wird der Unterricht vorzeitig beendet oder unterbrochen, so reduziert sich die Jahresgebühr anteilig.


Bei Zahlungsverzog werden Mahnbearbeitungskosten, in Höhe von 4,50€ erhoben.

4.Aufnahmegebühr

Eine Aufnahmegebühr von 10,00€ entsteht bei Vertragsabschluß.

5.Gebühren

Folgende Gebühren sind ab 1. Januar 2002 in Euro gültig:

   Vokal- und Instrumentalunterricht

Preis pro Monat*
Einzel- und Paarunterricht 30 Minuten / Woche 35,00 €
Einzel- und Paarunterricht - AL
45 Minuten / Woche 40,00 €
Einzel + Paar - Kinder 45 Minuten / Woche 50,00 €
Einzel + Paar - Erwachsene 45 Minuten / Woche 60,00 €
Unterricht beim Wunschlehrer- Klavier 45 Minuten / Woche 60,00 €
Erwachsene - AL 45 Minuten / Woche 50,00 €
Ensembleunterricht 60 Minuten / Woche kostenlos
     
Einzelunterricht im Fach Geige 
(für alle Altersgruppen) 
45 Minuten / Woche 69,95 €
     

   Gruppenunterricht

ab 10 Schüler MFE im Kindergarten
45 Minuten / Woche 15,00 €
ab 6 Schüler Musik Kreativ - 1 AL
45 Minuten / Woche 25,00 €
ab 6 Schüler Musik Kreativ - 2 AL 45 Minuten / Woche 25,00 €
ab 4 Schüler Musik Kreativ - 2 45 Minuten / Woche 30,00 €
ab 4 Schüler Musik Kreativ - 2 UF 45 Minuten / Woche 35,00 €



Gruppenunterricht im Fach Geige
(für alle Altersgruppen) 
45 Minuten / Woche 45,00 €
     
Geschwisterermäßigung


bei 2 Kindern
10 % je Kind

bei 3 Kindern
15 % je Kind
 
  • Musikschulband kostenlos
  • Erwachsenen - Chor kostenlos
  • Kinderchor kostenlos
  • Ensembleunterricht kostenlos
  • Info- Gespräch- kostenlos
  • Zusätzliches  Notenmaterial & Texte- kostenlos
  • Leihinstrument in der Probezeit- kostenlos
  • Gesangschüler bekommen nach 6 Monaten Unterrichtszeit ein eigenes Profi- Mikrofon von „Shure“ mit Kabel & Hülle geschenkt.
  • Veranstaltungen kostenlos
  • Konzerte kostenlos

Ab dem 2. Unterrichtsfach gibt es für jedes gebührenpflichtige Fach eine Mehrfächerermäßigung von 10 %.

 

Instrumentenmiete nach Wert des Instruments:

bis 100€ Wert 5 € Miete pro Monat

über 100€ Wert 10 € pro Monat

 

 

Die Gebühren sind von der wirtschaftlichen Lage der Musikschule abhängig und können durch die Schulleitung neu festgelegt werden.

 

* Der Unterichtsbeitrag im konkreten Vertragsfall kann nicht immer mit den oben aufgeführten Preisen übereinstimmen, und variiert von Lehrer zu Lehrer.


Im Sonderfall ermöglichen wir auch Unterrichtsgebühren nach Vereinbarung.



Die Gebührenordnung tritt mit dem 01.01.2002 in Kraft